Produkte
images/slide-image-p-1200x300-fw.jpg

Wir haben unser Sortiment in drei Geschäftsbereiche aufgeteilt. Ausschlaggebend dafür waren die unterschiedlichen Anforderungen, die von Seiten der Kunden aus unterschiedlichen Branchen an uns gestellt wurden.
Unsere Geschäftsbereiche teilen sich auf in Medical, Specific und Public.

Den Geschäftsbereich Medical haben wir noch einmal unterteilt in den medizinischen Sektor, wo wir in erster Linie Lösungen für Ärzte und Kliniken anbieten, wie z.B. Betrachtungs- oder Befundungsmonitore. In dem anderen Sektor (MIK, IT- & Kommunikationstechnik) zeigen wir Produkte und Lösungen, mit denen sich eher die Mitarbeiter der Verwaltungen und der IT beschäftigen. Das können Leit- und Orietierungssysteme sein, e.Türschilder, Infosysteme für Patienten und Besucher oder auch e.Poster.

Im Geschäftsbereich Specific sind Lösungen für Verkehrsleit- und Überwachungszentralen oder Sicherheitszentralen zu finden. Modulare Industrie Systeme ermöglichen eine flexible Verwendung von Monitoren für alle denkbaren Anwendungen. Sie ermöglichen eine einfache und kostengünstige Integration von Monitoren oder Panel PCs in Leistände, Dispatchersysteme, Bedienpulte, Rednerpulte, Exponate, industrielle Spezialgehäuse im In-, Semiout- und Outdoor Bereich dar.

Der Geschäftsbereich Public beinhaltet die meisten Produkte und Lösungen. Angefangen bei Digital Signages, Stelen und Pylonen, über Schutzgehäuse für besondere Umgebungen (Outdoorgehäuse). Protected Screen Systeme ermöglichen den Einsatz von Monitoren in Ambiente, das Risiken bietet. Wo erhöhte Luftfeuchtigkeit (Schwimmbäder, Spa) oder Staubbildung (Produktionsstätten) herrschen, kann der Monitor durch diese Gehäuse geschützt werden. Erhöhter Funkenflug oder Vandalismus erfordern den Einsatz von Schutzgläsern, was bei Bedarf ebenfalls möglich ist. Spezielle von uns entwickelte Klimatisierungen ermöglichen den Einsatz von Gehäusen auch unter schwierigen klimatischen Bedingungen.
Touchsysteme und spezielle Content Management Software machen jeden Monitor zu einem interaktiven multimedialen System. e.Türschilder, e.Poster, Leitsysteme, Transparente LC-Displays, 3D Holo-Showcases und technische Schmankerl, wie e.Mirror-Glass oder Glas mit ein- und ausschaltbarer Transparenz runden das Sortiment dieses Geschäftsbereichs ab.