Versenkbare, bewegte Monitore

logo creco small

Versenkbare, bewegte Monitore und Terminals für Konferenzräume
               

Vorwiegend in der Medien- und Konferenzraumtechnik kommen Bewegt-Monitore zum Einsatz, z.B. Integration in Konferenztischen oder Rednerpulten. Motorisierte, versenkbare, klappbare Monitore tragen zur Ästhetik in Tagungs- und Konferenzräumen bei. Sie sind in den Möbeln verborgen. Bei Bedarf werden sie aktiviert und fahren vollautomatisch aus. Der Konferenzraum erscheint immer „aufgeräumt“ und notwendige Technologie wird nur bei Bedarf sichtbar. Eine Erweiterung der Systeme um embedded PCs, Touchsysteme, Tastatur, Maus, Lautsprecher usw. ist bei Bedarf möglich.

 creco versenkbare MonitoreBewegte Monitore


Stationäre und mobile, höhenverstellbare Systemlösungen

Mit einem frei positionierbaren Taster wird die elektrische Höhenverstellung aktiviert. Die elektrischen Hubsäulen können in Sideboards integriert werden. Aus diesem Konferenzraummöbel kann der Screen herausgefahren werden, wenn er benötigt wird. In der Ruheposition ist der Screen im Möbel sicher aufbewahrt. Denkbar ist auch eine Verwendung in Konferenz-Vans. Zusätzlich können Sie wählen, zwischen stationären und standsicheren mobilen Versionen von Ständersystemen.

 bewegter monitor sessel fw

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.