Cameleon - Design

GehäuseverkleidungCha­mä­leons ver­fü­gen über eine ausgeprägte Farb­wechsel­fä­hig­keit. - Dies ist die Ba­sis des Sys­tems ´Cha­me­leon´, das wir un­se­ren Kun­den an­bie­ten. Un­se­re Ge­häu­se sind nicht ein­fach nur sil­bern, weil aus Alu­mi­ni­um oder Stahl ge­fer­tigt. Wir be­gnü­gen uns auch nicht da­mit, die­se bei Be­darf zu la­ckie­ren.
Wir bie­ten un­se­ren Kun­den un­be­grenz­te und traum­haf­te Ge­stal­tungs­mög­lich­kei­ten für die Ge­häu­se; vom pra­xis­ori­en­tier­ten bis zum ex­tra­va­gan­ten De­sign.

  • Stan­dard: Alu­mi­ni­um - Ver­klei­dung (an­thra­zit­grau, weiß­alu­mi­ni­um, etc.)
  • Lu­xus: DIBOND - Ver­klei­dung, Edel­stahl, Glas, Spie­gel
  • Rus­ti­kal: Un­ter­schied­li­che Ma­te­ri­ali­en (Holz, Schie­fer, Stein etc.)

Rustikale OberflächenDe­sign Sieb­druck auf der Schutz­scheibe (Cor­po­rate Iden­ti­ty / Lo­go etc.) oder aus­wechsel­ba­re De­kor­plat­ten ma­chen wir eben­falls mög­lich. So­mit kön­nen die Ge­häu­se in je­der Hin­sicht an das Am­bi­en­te und den Ein­satz­zweck an­ge­passt wer­den, so wie sich Cha­mä­le­ons der Um­ge­bung an­passen.


Für spe­zielle An­wen­dungen hatten wir bereits An­fra­gen mit wirk­lich "sehr spezi­ellen" Ober­flächen.
Ein Ort in Bayern hat auf seinen Werbe­pros­pekten ein Kuh­fell und sein Logo. Diese An­mutung soll auch die tou­risti­sche In­formations­stele be­kom­men.

In einem Ort in Schles­wig-Hol­stein soll sich die Stele har­monisch in das Gesam­tbild des Ortes ein­passen. Drum hat man hier ein Design gewünscht, bei dem das Dach mit Reet gedeckt sein soll. - Unser Chame­leon-System wird dies mög­lich machen.