Public Produkte

cms verteilung

Was ist ein Con­tent Mange­ment Sys­tem?
Eine Soft­ware, die di­gi­ta­le Me­di­en­in­hal­te auf Bild­schir­me bringt und steuert.

Einstieg leicht gemacht!
Um Ihnen den Einstieg in die digitale Werbung und ins Infotainment bei Ihren Marketing Aktivitäten so einfach wie möglich zu gestalten, bieten wir Ihnen nachfolgend CMS-Systeme mit unterschiedlicher Performance an. Auch wenn Ihr Display bereits ab Werk mit einer darauf zugeschnittenen Content Management Software ausgestattet ist, kann der Vergleich mit einem komplexeren und leistungsfähigeren System lohnen. Die Möglichkeiten der mitgelieferten Versionen stoßen bei gehobenen Ansprüchen schnell an ihre Grenzen. Erst recht, wenn man ein Netzwerk von Large Format Displays, möglicherweise an verschiedenen Standorten oder mit verschiedenen Sachbearbeitern aufbauen und betreuen möchte. Dann empfiehlt sich der Einsatz eines leistungsfähigen und hardwareunabhängigen CMS-Systems.

 

Unsere Digital Signage - Content Management Software 1 (CMS-1)

Viele Gründe sprechen für unsere Softwarepakete:

  • Format-Vielfalt: Die Software kann alle gängigen PC-basierten Dateiformate ohne vorherige Konvertierung sofort anzeigen...
  • Einfache Bedienung: Die gesamte Bedienung kann ohne langwierige Einschulung durchgeführt werden...
  • Vorschau-Funktion: Sie können am Screen-Manager eine vollkommen identische Voransicht dessen, was am POV-Client angezeigt (werden) wird, einsehen. Außerdem können jederzeit von jedem Client aktuelle Screenshots und Statusdaten angezeigt werden...
  • Freies Layout: Direkt im Screen-Manager können Sie das Bildschirm-Layout gestalten...
  • Anzeige-Ebenen: Es können beliebig viele definierbare "Ebenen" (und Unterebenen) zur Trennung von Layout und Inhalt bzw. zur Vergabe von Editier Berechtigungen an beliebig viele Personen (-gruppen) verwendet werden...
  • Anzeige-Vorlagen (und Assistenten): Sie können erstellte Ereignisse als Vorlagen für den zukünftigen Einsatz abspeichern...
  • TV, Videotext, DVB-S, (S)-Video: Ein TV-Bild kann je nach Ausstattung des Software-Pakets eingebunden und an jeder Stelle eingeblendet werden. Als Vollbild, im Hintergrund, als Videotext-Seite. Vorausgesetzt man verwendet zu der Software passende und dafür zertifizierte Hardware (Empfänger)...
  • Anzeige-Protokollierung: Über alle angezeigten Mediendateien wird automatisch Protokoll geführt, ohne dass Zusatzmodule nötig sind...
  • Steuerung der Ausgabegeräte: Die Software wurde von Anfang an für einzelne Monitore, Projektoren und Videowalls, usw. entwickelt. Ausgabegeräte können, abhängig von der Hardware, automatisch aus/ein (und um-) geschaltet und überwacht werden...
  • Mehrfach Monitore: Es können (bei entsprechender Hardware-Ausstattung der Point-of-view Client-PCs) von einem Rechner aus bis zu 4 Ausgabegeräte mit Inhalten versorgt werden...
  • Server – kann, muss aber nicht! In einfachen Netzwerken kann die Bedienung der POV-Clients direkt durch Screen-Manager erfolgen, sodass kein zusätzlicher (immer aktiver) Server-PC erforderlich ist!...
  • Kauflizenz – kein Leasing- oder Cloud-Modell: Bei allen von uns angebotenen CMS-Systemen handelt es sich um Kaufversionen, bei denen Sie ab dem Kaufdatum ein Jahr Support durch den Hersteller haben...

 

Unsere Digital Signage - Content Management Software 2 (CMS-2)

2 Pakete - unterschiedliche Funktionen - “für Public Displays” und “Touch Kiosk” im Vertrieb der creco gmbh.

  • Dank einem kostenlosen Plugin-SDK können beliebige Zusatzfunktionen programmiert und implementiert werden
  • Darstellung von ganzen Webseiten inkl. moderner Multimedia-Features, Flash und Silverlight
  • Interaktive Nutzung möglich durch Touch Funktion
  • Moderne Cloud-Speicherdienste wie Dropbox oder SkyDrive verwendbar
  • Darstellung aller gängigen Bild- und Videoformate
  • Automatische Anpassung an die Displayauflösung
  • Audio Streams und Video-Live-Streams
  • Einfaches Integrieren von PDF-/XPS- Dokumenten
  • Keine Zusatzprogramme auf dem Player/Kiosk-PC notwendig
  • Integration von externer Spezialhardware möglich, z.B. RFID-Reader, Barcode-Scanner, Web-Cams, Touch oder Tastenfelder
  • Multi-Screen-Unterstützung, z.B. Inhalte und Bilder auf unterschiedlichen Bildschirmen anzeigen
  • Dynamik durch zahlreiche, attraktive Überblend-Effekte und Animationen
  • Digital Signage Screensaver
  • Zusammenspiel der beiden Softwarevarianten
  • Ohne Interaktion = leistungsfähiger Bildschirmschoner

 

Bitte setzen Sie sich für detailierte Auskünfte mit uns in Kontakt.