MIK, IT- & Kommunikationstechnik

wartezimmerEi­nes ha­ben War­te­zim­mer von Arzt­pra­xen oder War­te­be­rei­chen vor der Rönt­gen­ab­tei­lung, vor der Not­auf­nah­me oder die Ca­fe­te­ria ge­mein­sam:

Hier sit­zen vie­le Men­schen, die viel Zeit ha­ben, weil sie war­ten müs­sen oder sich ent­span­nen wol­len. - Der idea­le Ort, um Pa­tien­ten, Be­su­cher oder Mit­ar­bei­ter mit In­for­ma­tio­nen zu ver­sor­gen. Sei­en es die neues­ten Nach­rich­ten, Pa­tien­ten­in­for­ma­tio­nen all­ge­mei­ner Art, Prophylaxe­tipps oder auch Wer­bung. Sie ha­ben die Chance durch mo­der­nes Mar­ke­ting Umsät­ze und die At­trak­ti­vi­tät zu stei­gern.
Denk­bar ist bei­spiels­wei­se in War­te­be­rei­chen die Kom­bi­na­tion von Un­ter­hal­tung, Wer­bung, Prophylaxe­tipps und ei­nem Auf­ruf­sys­tem, das dem Pa­tien­ten sig­na­li­siert wer als nächs­tes in wel­ches Be­hand­lungs­zim­mer darf.